Das Design

Eine systematische Konzeption ist wesentlicher Erfolgsfaktor

Hinlänglich bekannt ist, dass vor allem Fehler in der Anforderungsphase zu enormen Kosten führen, wenn sie zu spät erkannt werden. Hinzu kommt, dass IT-Projekte sehr schnell hochkomplex werden und eine konsistente, durchgängige Konzeption oftmals nicht erreicht wird.

IT-Abteilungen und Fachbereiche haben unterschiedliche Sichtweisen auf das Projekt, die gleichermaßen berücksichtigt werden müssen.

Die conceptQ hat ein Vorgehensmodell zum Anforderungsmanagement entwickelt, das Prozesse rasch erfasst und in verschiedensten Blickwinkeln abbildet. Hierbei setzen wir das bewährte Werkzeug „ARCWAY Cockpit“ ein. Änderungen und Anpassungen von Anforderungen werden sofort in Ihrem gesamten Zusammenhang dargestellt, so dass die Planung jederzeit zu 100% durchgängig ist. Die Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT wird visualisiert und lückenlos überbrückt. Zeitgleich werden systematisch die Testspezifikationen abgeleitet… Alles aus einer Hand…

Das Ergebnis ist eine komplette durchgängige Projektkonzeption, je nach Projekt auch ein Lasten- oder Pflichtenheft, etc. Auch Aufwandsschätzungen, Ausschreibungsdokumente oder Lieferantenvergleiche sind möglich.

Zurück zur Übersicht